Bericht Februar 2009

Februartreffen

Gewinde

Hallo Freunde des gedrehten Holzes
Der fränkische Drechslerstammtisch hat in seiner Februarsitzung einen
ausführlichen und einführlichen Vortrag über das Gewindemachen=Strehlen von unserem
treuen Mitglied Andreas(Pickhanhaken) bekommen.
Hier der bebilderte Bericht:
Andreas bereitet seine Lehrstunde optimal vor

2009_02_01
Als mediale Überraschung ist´s gelungen das Ganze mithilfe der modernen Technik auf eine Leinwand zu übertragen um auch den Hinterbänklern die Möglichkeit des optimalen
Verfolgens der Vorführung zu geben.

2009_02_02
man erkennt :Kammera ,Lichtstrahler und Leinwand

2009_02_03
Apple-Computer und Beamer,und Kabelgewirr auf der Kreissäge

2009_02_04
so solls dann sein.
Pünktlich kamen die Stammtischbrüder in freudiger Erwartung:
2009_02_05

2009_02_06

2009_02_07
Alle nahmen Platz

2009_02_08

2009_02_09
Andreas gab uns erst eine theoretische Einführung,er erklärte das Werkzeug,wie man es
„frisiert“ damit es gut funktioniert(das war schon das Herkommen wert!!).
Dann ging es zur praktischen Vorführung:
2009_02_10

2009_02_11

2009_02_12
ein sauberes Innengewinde in Buchsbaum(hab leider da bei der Herstellung nix geknipst
)

2009_02_13
Außengewinde

2009_02_14
Passt perfekt
Hier einige der benutzten Werkzeuge:

2009_02_15
Innenstrehler,Pointtool,2Nuteisen
Manfred hatte seinen Zahnstocher mitgebracht, und der ging durch die Reihen:

2009_02_16

2009_02_17
Andreas gab uns einen hervorragenden Einblick in die Kunst des Gewindestrehlens,
fachlich fundiert und mit viel Inseiterwissen .Das war richtig toll
Jeder der wollte konnte das Strehlen auch mal probieren

2009_02_18
Danach gings noch in die „Gute Stube“ zur leiblichen Stärkung und zum
weiteren, gedanklichen Austausch.
Und was soll ich sagen:???
„Allmecht , woar dess widder schee!!“
Herrliche Grüße
vom
Ernst

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.