DFF – Onlinetreffen am 25. März 2021

Nach der Eröffnungsglocke von unserem Ernst einigten sich der Online Stammtisch der Drechselfreunde Franken mehrheitlich, dass bis auf weiteres auch während der Sommerzeit der Donnerstagsstammtisch um 18 Uhr startet.

Zum Einstieg zeigte uns Hermann eine Alternative zum sogenannten Schwedenfutter, welches er nicht nur für preiswert und praxisgerecht hält und gleichzeitig größenmäßig präzise anpassbar ist.

Im Anschluss stellte Dieter einen einfachen Bohrer zur Fertigung eckiger quadratischer Löcher an. Er ist nur für Weichhölzer geeignet und man muss sicherstellen, dass die Bohrhülse mit Abstand vor dem Bohrfutter läuft. Er hat sich dafür ein Messing Rohr zugeschnitten und benutzt zum Bohren einen Schlagbohrer um den nötigen Druck zu erzeugen.

Bernd ergänzte dies mit einer Anschaffung aus den USA, die höherwertiger ausgeführt ist, jedoch auch nur in Weichholz wirklich funktioniert. Dieses Teil, so Bernd, ist für eine Bohrständer Maschine gedacht.

Die Runde diskutierte im Anschluss eine Vase von Rudi, die leider einen Riss gebildet hat. Einig war sich die Rude, dass der Riss dem Objekt nicht schadet. Seht selbst:

Berthold zeigte den Forschritt der gekalkten und geräucherten Schale, rustikal mit charm. Mit Salmjak zur gewünschten Schwärzung. Die Runde half wie immer mit fachmännischen Rat weiter.

Helmut zeigt heute einige Hilfsfutter. Back to the Roots. Einfach, so gut wie keine Kosten und unschlagbar Praktikabel. Tolle Anregungen, die Drechselfreunde Franken sagen einfach nur Danke für zeigen.

Schalenhalter 1:

 

Schalenhalter 2:

 

Hilfsfutter für Würfel:

Und noch eine Kugelschleifhilfe, ebenfalls aus Abfallholz:

Günther präsentierte zwei Vasen aus Fliederholz. Super Maserung, macht aber die Drechseleisen schnell stumpf.

Und noch einen Tipp zum Gebrauch von Holzhilfsfuttern. Einfach ein Stück Anti Teppich Rutschmatte dazwischen legen.

Ernst steuerte heute zum Stammtisch noch ein paar Eigenbau Schleifhilfen für enge Hohlgefäße bei. Auch ein Grund, weshalb er noch alle fünf Finger hat.

Das war es auch schon wieder. Bis nächsten Donnerstag!

Wichtig!!! Bitte nicht vergessen. Es wird ein Präsenz Drechseltreffen. Treffpunkt 18 Uhr Terminal A, Aeropuerto de Gran Canaria, Las Palmas!

 
 
 
 
 
Bookmark the permalink.

2 Responses to DFF – Onlinetreffen am 25. März 2021

  1. HelmutHelmut says:

    Hallo Walter
    Herzlichen Dank für deinen tollen Bericht der ja praktisch zum Brunch Online war. Es freut mich das die Anzahl der Berichteschreiber zwischenzeitlich eine stolze Anzahl erreicht. Damit dürften wir auch in Zukunft mit abwechslungsreichen und spannenden Berichten gut versorgt werden.
    Es tut schon richtig gut zu sehen wie sich die Drechselfreunde Franken in der Pandemie bewähren und ihr Zusammengehörigkeitsgefühl weiter wächst und gedeiht. Viele intersannte Beiträge gepaart mit hilfreichen Tips und Tricks. So hat sicher jeder am Ende eines jeden Abend´s was dazugelernt um unser schönes Hobby auch weiterhin mit großer Freude auszuüben.
    Oder anders ausgedrückt – wer nicht dabei war hat ganz bestimmt was verpasst 🙂
    Gruß
    Helmut

  2. Walter RichterWalter Richter says:

    Gern gemacht Helmut! Ohne Thomas wäre es jedoch nicht so schnell gegangen. Er hat das Video zum Auswerten bereits am Abend online gestellt und dann innerhalb einer Stunde meinen Bericht in die Homepage eingefügt. Wenn Lob, dann gebührt es ihm.

    Schönes Wochenende, Gruß Walter

Schreibe einen Kommentar