Sommerzeit – Muschelzeit


Ich habe mich mal an eine Muschel nach Saueracker gewagt. Kommt schon leicht in die Richtung der Jakobs- oder Pilgermuschel. Ca. 22 cm groß und aus Ahorn. In dieser Größe ist sie wohl eher als Wanddekoration zu verwenden. Aber diese Technik läßt ja noch viele Variationen und Möglichkeiten offen.

Gruß
Helmut

 

Tagged . Bookmark the permalink.

7 Responses to Sommerzeit – Muschelzeit

  1. roland says:

    Toll!!!!! Wie geschnitzt!

  2. Wolfgang Ehlert says:

    Hallo Helmut, sehr schön! Auch das Holz ist Klasse!

  3. Rudi Hermann says:

    Sieht super aus! kannst uns ja einmal zeigen wie das funktioniert, bin gespannt.

  4. roland says:

    Deine 7 Teilungen sind schon Wahnsinn! Saueracker hat sie sogar mit 15 Teilungen gemacht!

  5. Helmut says:

    Hallo zusammen
    Danke für euere Kommentare.
    @ Rudi – mal sehen was sich da machen läßt. Es ist alles, wie meistens, halb so wild.
    @ Roland – gemach gemach – 14 Teilungen sind schon fertig gedrechselt nur die Ausarbeitungen der Enden und das Oberflächenfinisch fehlt noch – aber derzeit geht die Enkelin vor. Schau mer mal in Richtung Wochenende.
    Gruß
    Helmut

  6. Anonymous says:

    Hallo Helmut,
    war nicht abwertend gemeint, im Gegenteil!
    Gruß Roland

  7. Helmut says:

    Hallo Roland
    Kein Problem – hab deinen Kommentar auch nicht abwertend aufgefasst. Mal sehen wie dann der andere ankommt.
    Gruß
    Helmut