DFF – Treffen Februar 2010

Liebe Stammtischdrechsler,
ich denke unser Treffen am Donnerstag war wiedermal sehr gelungen. Vielen Dank allen, die dazu beigetragen haben.

Stift
Dieses Mal stand der DNS-Stift als Demo auf unserem Programm.

Vor allem unserem Vortragenden, dem Matthias und dem Ernst für die Organisation sowie Frau Kunzmann
für die sehr gute Bewirtung nach der Vorführung.

Matthias und Ernst bei der Begrüßung.

Matthias zeigte uns die Unterschiede der Stifte sowie die wichtigen Maße auf.

Das Kantel wird rund gedreht und gebohrt.

Das Mittelstück wird zwischen Spitzen rundgedreht und geplant.

Die Spitze ist gedreht. Für die Hülse in der Spitze verwendet Matthias einen Stufenbohrer.

Die Hülsen sind eingeklebt und das Mittelstück wird auf 87,3 mm abgelängt.

Mittelteil und Spitze werden zusammengefügt und der Stift in die gewünschte Form gedreht.

Gespannt verfolgen wir den Ablauf der Herstellung des DNS-Stiftes.

Die Endkappe wurde noch erstellt und fertig sind die Einzelteile. Die Mechanik muss noch eingesetzt werden und schon ist er schreibbereit. Zum Abschluss noch die Mitbringsel unserer Stammtischler

Es war eine gelungene Vorführung durch Matthias. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein gab es noch genügend Stoff zum Thema Drechseln.
_________________
Gruss Michael

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.