DFF – Treffen März 2008

Verfasst am: 10.03.2008 – 22:30:13 Titel: Im März pfeifen nicht nur die Vögel
..sondern auch die fränkischen Drechselstammtischler.

Pfeife

Pfeifenbauen war angesagt und der Ulrich hat das perfekt vorgeführt. Der neue Raum meiner neuen Werkstatt hat zuerst die Aufmerksamkeit der 17 Teilnehmer beansprucht

Ulrich fing gleich mit seiner Vorführung an:

in eine Kantel(150 x 25 x 25)wurde ein Loch (d=10 mm und 50mm tief)gebohrt, danach in ein Exzenterspreitzstiftfutter(was für ein Wort)gespannt ,rund gemacht und mit einer Schablone die Maße aufgezeichnet

Die Außenform gedrechselt mit einen gefangenen Ring

Das selbstgemachte Ringeisen:

und den Ring freigedrechselt

Das Loch des Pfeifchens muß mit einen 2/3 Rundstab geschlossen werden Rundstab drechseln:

Das Pfeifenloch wird gesägt:

so ist`s fast immer bei uns :einer arbeitet und alle andern haben ihren Spass

vom fertigen Teil hab ich kein Bild(??weiß auch nicht warum??) danach gings in die „Gute Stube“ zum klönen, essen und trinken der Thomas überrascht uns jedes mal mit neuen Sachen:
hier a `la Mailand:

(da bleibt mir die Spucke weg)
Für den schönen Abend bedanke ich mich bei allen Teilnehmern und besonderen Dank an Ulrich für seine Vorführung. Das nächste mal trifft sich der fränkische Drechslerstammtisch am Messefreitagabends in Nürnberg in der“ Broodworschtcusine gleich nebern Roodhaus“ (und raissd eich vai zamm waal dou kummer vai andere aah bis dahin
Ernst
Ich war zum ersten mal dabei und bedanke mich bei Allen für die tolle Aufnahme!
Es war ein genialer Abend an dem sich ein blutiger Anfänger wie ich viele wertvolle Tips zu eigen machen konnte.
Gruß Uli

Hallo Ernst, vielen Dank für Deinen Bericht, es war wie immer ein super Abend.
Die Pfeife hab ich mitgenommen, deshalb hast Du kein Bild. Hier isses.
Gruß Thomas

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.